MEDsax Rückenschmerzkonzept (RSK)

MedSax – Rückentherapie (RSK)

Unsere - individuelle spezialisierte Rückenschmerztherapie – basiert auf jahrelanger Erfahrung und interdisziplinärer Arbeit zwischen Fachärzten, Physiotherapeuten, Schmerztherapeuten, Sportwissenschaftlern und Hilfsmittelversorgern. Auf Grundlage der Krankengymnastik am Gerät analysieren, planen und betreuen wir Sie speziell und individuell.
Um das Behandlungskonzept von 18 Einheiten in Anspruch zu nehmen, bedarf es einer fachärztlichen Voruntersuchung (inkl. Indikationsprüfung) und einer physiotherapeutischen Anamnese mit Analyse Ihrer Haltungsmuskulatur und Bewegungsmuster. Somit können wir bestmöglich und individuell auf Ihr Beschwerdebild eingehen und den Behandlungsplan entsprechend anpassen. Zusätzlich zur Anfangs- und Abschlussanalyse können sie eine Zwischenanalyse dazu buchen.
Die Therapieeinheiten werden im 60min - Takt und bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 3 Personen (Kleingruppentraining) durch einen erfahrenen Therapeuten betreut. Um langfristige und nachhaltige Therapie- und Trainingserfolge zu erzielen können sie nach dem Basisprogramm eine 10er oder 20er erwerben.

Preisstruktur auf Grundlage KGG

  • gesetzliche Zuzahlung zur Verordnung 18 x Krankengymnastik am Gerät (KGG)
  • Anfangsanalyse 89€ statt 128€
  • Zwischenanalyse 89€ statt 128€ (bei Bedarf)
  • Abschlussanalyse 89€ statt 128€
  • Analysen bei weitergeführtem Training privat sind integriert

Preisstruktur auf Grundlage PRIVAT

  • 18 x Krankengymnastik am Gerät (KGG) = 1062€
  • Anfangsanalyse 128€
  • Zwischenanalyse 128€ (bei Bedarf)
  • Abschlussanalyse 128€
  • Analysen bei weitergeführtem Training privat sind integriert

10er Karte RST – 280€ 20er Karte RST – 500€